Detail - FH Graubünden

Menu
Fachkurs
Frau in Politik und Verwaltung: PR- und Medientraining
19.03.2020 in Chur

Übersicht

Ziele und Inhalte

  • Wie funktioniert PR?
  • Einblick in die Welt der Medienkommunikation
  • Umgang mit Medien, Journalistinnen und Journalisten
  • Vorbereitung für öffentliche Auftritte, Interviews, Reden, Pressekonferenzen
  • Kameratraining und Analyse des eigenen Kommunikationsverhaltens

Die Teilnehmerinnen lernen, wie die Medien funktionieren und gewinnen Sicherheit im Umgang mit Journalisten und Journalistinnen. Sie üben einen Auftritt vor der Kamera und erhalten Feedback zu ihrem Auftreten. Weiter profitieren die Teilnehmerinnen von den unterschiedlichen Erfahrungen aus der Gruppe und können ihr Netzwerk weiter ausbauen.

Teilnehmende und Referierende

  • Frauen, die in der öffentlichen Verwaltung oder NGOs, in der Politik oder auch in Bildungsinstitutionen tätig sind und/oder sich in Vorständen, Gremien, Kommissionen ehrenamtlich engagieren
  • Frauen, die ihr Verhaltensrepertoire ausbauen und ihre persönlichen Kompetenzen stärken möchten.

Dr. Angelika Böhler, Kommunikationsberaterin und Coach, spezialisiert auf Herausforderungen in Veränderungsprozessen, Organisations- und Persönlichkeitsentwicklung. Sie ist Inhaberin der Boehler-PR und Kommunikation KG in Dornbirn.

Dauer, Termin, Ort

1 Tag, Donnerstag, 19. März 2020, 09.00-17.00 Uhr. Im Service Innovation Lab (SIL) an der FH Graubünden, Standort A, Pulvermühlestrasse 57, 7000 Chur.

Anmeldeschluss ist Montag, 9. März 2020

Kurskosten

Die Stabsstelle für Chancengleichheit von Frau und Mann des Kantons Graubündens fördert diesen Kurs mit einem substanziellen Finanzbeitrag. Davon profitieren alle Teilnehmerinnen.

Das Kursgeld beträgt CHF 230 (inkl. Unterlagen und Pausengetränk). Für Studierende, Arbeitsuchende ist das Kursgeld auf CHF 100 (inkl. Unterlagen und Pausengetränk) reduziert. Das Mittagessen am Kurstag ist nicht inbegriffen.

Diversity an der FHGR

Als zukunftsorientierte Institution fördert die FH Graubünden Vielfalt und Chancengleichheit und entwickelt die daraus entstehenden Potenziale. Die Fachstelle Diversity ist Umsetzungspartnerin in der Diversity-Arbeit. Grundlage bildet die Diversity-Policy.

Details

Donnerstag, 19.03.2020
09:00 - 17:00 Uhr

Fachhochschule Graubünden
Pulvermühlestrasse 57
7000 Chur

Service Innovation Lab (SIL)
Google Maps