Detail - FH Graubünden

Menu
Veranstaltung
Angewandte Statistik

Übersicht

Der Kurs Angewandte Statistik vermittelt einen Einstieg in das statistische Denken, die Datenerhebung und die Datenanalyse mit Rstudio. Die Kursteilnehmer lernen die richtigen Daten zu erheben und die Vorgehensweise, um Informationen und Erkenntnisse aus den Daten zu extrahieren. Folgende Aspekte stehen im Zentrum

  • Herausforderungen bei der Datenerhebung, Primär- und Sekundärdaten
  • Statistiksoftware, insbesondere RStudio
  • Wie können Daten beschrieben und dargestellt werden?
  • Wie kann von der Stichprobe auf die Grundgesamtheit geschlossen werden?
  • Welche Informationen sind in einem Datensatz enthalten und wie können diese Informationen systematisch ausgewertet werden?

Ziele

  • kennen Sekundärdatenquellen und wissen um die Herausforderung Primärdaten zu erheben
  • können RStudio zur Analyse von Daten einsetzen
  • können Daten beschreiben und grafisch darstellen
  • kennen die statistischen Konzepte der Parameterschätzung, des Konfidenzintervalls und des Hypothesentests und können diese anwenden, können statistische Modelle zur Analyse von Daten einsetzen, insbesondere die Varianzanalyse und das multivariate lineare Regressionsmodell
  • können die Modellgüte beurteilen (Residuen-Analysen)
  • können multiple lineare Regressionsmodelle für die Prognose einsetzen, kennen Methoden zur Strukturentdeckung in Daten, sowie Klassifikationsverfahren (optional)

Inhalt

  • Modul A «Einführung in die Datenanalyse mit RStudio» (4 Lektionen)
  • Modul B «Sekundärdaten und Erhebung von Primärdaten» (4 Lektionen)
  • Modul C «Beschreiben von Daten mit RStudio» (4 Lektionen)
  • Modul D «Testen auf Normalverteilung mit RStudio» (2 Lektionen)
  • Modul E «Hypothesentest mit RStudio» (4 Lektionen)
  • Modul F «Lineare Regression und Diagnostik mit RStudio» (4 Lektionen)

Zielpublikum und Kursleitung

  • Mitarbeitende der FH Graubünden
  • Prof. Dr. Franz Kronthaler, ZWF, FH Graubünden

Kurskosten und Aufbau

  • Modul A, Teil 1: Donnerstag, 29. September 2022 / 17-00 – 19.00 Uhr
  • Modul A, Teil 2: Donnerstag, 6. Oktober 2022 / 17-00 – 19.00 Uhr
  • Modul B, Teil 1: Donnerstag, 13. Oktober 2022 / 17-00 – 19.00 Uhr
  • Modul B, Teil 2: Donnerstag, 27. Oktober 2022 / 17-00 – 19.00 Uhr
  • Modul C, Teil 1: Donnerstag, 3. November 2022 / 17-00 – 19.00 Uhr
  • Modul C, Teil 2: Donnerstag, 10. November 2022 / 17-00 – 19.00 Uhr
  • Modul D, Teil 1: Donnerstag, 17. November 2022 / 17-00 – 19.00 Uhr
  • Modul D, Teil 2: Donnerstag, 24. November 2022 / 17-00 – 19.00 Uhr
  • Modul E, Teil 1: Donnerstag, 1. Dezember 2022 / 17-00 – 19.00 Uhr
  • Modul E, Teil 2: Donnerstag, 8. Dezember 2022 / 17-00 – 19.00 Uhr
  • Modul F, Teil 1: Donnerstag, 15. Dezember 2022 / 17-00 – 19.00 Uhr
  • Modul F, Teil 2: Donnerstag, 22. Dezember 2022 / 17-00 – 19.00 Uhr

Die Kosten werden vollumfänglich von der FH Graubünden übernommen.

Methodik

  • Vorlesungen
  • Praxisorientierte Übungen und Fallbeispiel
  • Gruppenarbeiten

Details

29.09.2022 17:00 Uhr - 10.11.2022 19:00 Uhr

Fachhochschule Graubünden
Comercialstrasse 22
7000 Chur
Google Maps