Projekt SGKM-Jahrestagung 2017 - FH Graubünden

Menu
Projekt
SGKM-Jahrestagung 2017
Projekt auf einen Blick

Projekt auf einen Blick

Die Schweizerische Gesellschaft für Kommunikations- und Medienwissenschaft (SGKM) führt jedes Jahr an wechselnden Hochschulen ihre Fachtagung durch, an der sich sowohl Forschende aus der Schweiz wie auch aus dem benachbarten Ausland beteiligen.

«Innovation» war das Thema der Jahrestagung 2017, die von einem Team der FH Graubünden vorbereitet und an der FH Graubünden durchgeführt wurde. An dieser Tagung haben rund 120 Forschende aus der Schweiz wie auch aus dem benachbarten Ausland (v. a. Deutschland) teilgenommen und dabei nicht nur die FH Graubünden, sondern auch die zwei örtlichen Medienhäuser (RTR, SOMEDIA) genauer kennengelernt.

Die Durchführung der Tagung ist selbsttragend, da die Veranstaltung aus verschiedenen externen Quellen finanziert wird (Teilnahmegebühr, Sponsorenbeiträge, SAGW, SGKM etc.). Mit diesem Projekt wurden die aufwändigen Vorbereitungsarbeiten finanziert, für welche die veranstaltenden Hochschulen selbst aufkommen müssen.

Team

Team

Alt Sharon
MSc BA Major Information- & Datamanagement, BSc Information Science
Köppel Roland
Prof., MAS in Multimedia Production and Journalism

Das Projekt wurde zudem von studentischen Mitarbeitenden im Major Event Management unterstützt.

Weiterführende Information

Weiterführende Information

In den Medien

Beteiligte

Das Projekt wurde vom Schweizerischen Institut für Informationswissenschaft (SII) in Zusammenarbeit mit dem Institut für Multimedia Production (IMP) umgesetzt.