Architektur und Bauingenieurwesen - FH Graubünden

Menu
Veranstaltungsreihe
Architektur und Bauingenieurwesen
Auf einen Blick

Auf einen Blick

Die Ausbildung im Bauwesen an der FH Graubünden hat eine über fünfzigjährige Tradition. Das Ausbildungsprogramm der beiden eigenständigen Bachelorstudiengänge Architektur und Bauingenieurwesen ist stark praxisorientiert mit regionalem Fokus. Frei nach dem Motto «Wer hier bauen kann, kann überall bauen» thematisieren beide Studiengänge gezielt auch das Bauen in den Bergen.


Das Institut für Bauen im alpinen Raum IBAR hat sich im Bereich der Forschung eine führende Rolle in der Ortsbildentwicklung und Siedlungsplanung sowie den alpinen Infrastrukturbauten erarbeitet. Mit dem Baulabor und der Modellwerkstatt kann das IBAR zudem interessante regionale Dienstleistungen für externe Auftraggeber anbieten.

Verschiebung Vortrag Michael Meier und Marius Hug

Verschiebung Vortrag Michael Meier und Marius Hug

Der Vortrag mit dem Titel "Michael Meier und Marius Hug: Das wissen wir doch nicht..." wird auf Grund der kantonalen Richtlinien im Umgang mit dem Coronavirus verschoben. Das Ersatzdatum wird sobald als möglich kommuniziert!

Flyer Veranstaltungen 19/20