Projekt Integrity Talk Series - FH Graubünden

Menu
Projekt
Integrity Talk Series
Projekt auf einen Blick

Projekt auf einen Blick

Korruption ist eine globale Herausforderung und ein wesentliches Hindernis für die Erreichung der Ziele für nachhaltige Entwicklung, da die benötigten Ressourcen abhandenkommen. Korruptes Verhalten, das sowohl den öffentlichen als auch den privaten Sektor betrifft, schadet dem Wettbewerb, schadet den Verbrauchern, birgt schwerwiegende rechtliche und rufschädigende Risiken, untergräbt die Integrität aller Beteiligten und schadet dem Gefüge von Organisationen und der Gesellschaft insgesamt.

Die Veranstaltungsreihe «Integrity Talk» bringt engagierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und Expertinnen und Experten der Industrie aus der ganzen Welt zusammen, um aktuelle Trends und Herausforderungen im Kampf gegen Korruption und zur Förderung von Integrität auszutauschen und zu diskutieren.

Weiterführende Information

Weiterführende Information

Beteiligte

Das Projekt wird vom Schweizerischen Institut für Entrepeneurship (SIFE) in Zusammenarbeit mit dem PRME Business Integrity Action Center umgesetzt.