Betreute Studierendenprojekte - FH Graubünden

Menu
Betreute Studierendenprojekte
Übersicht

Übersicht

Das Zentrum für Verwaltungsmanagement hat seit 2018 im Bereich Public Management folgende Bachelorarbeiten betreut.

Bachelorarbeiten 2020

  • Informationspolitik der Gemeinde Grüsch, Nico Bär
  • Chancen und Herausforderungen bei der Einbindung elterlicher Freiwilligenarbeit in Glarner Fussballvereinen, Reto Fischli
  • Konzeption Finanzplanung für die Gemeinde Seewis i.P., Manuel Florin
  • Organisation der Gemeinde Glarus Nord – Ist-Analyse und Prüfung alternativer Organisationsmodelle, Zino Gees
  • Beitrag einer kulturhistorisch ausgerichteten Jubiläumsveranstaltung zur Identitätsstiftung in Gemeinden, untersucht an der Gemeinde Schänis und ihrem 1050sten Jubiläum, Lea Giger
  • Finanzplanung in der Gemeinde Felsberg – Konzept, Planung und Betrieb, Simon Meier
  • Cash Management im Kanton St. Gallen: Situationsanalyse und Empfehlungen zur Weiterentwicklung, Notker Müller
  • Nachhaltigkeitsbericht für die Genossame Lachen – Konzept, Indikatoren und Instrumente, Marc Risi

Bachelorarbeiten 2019

  • Einführung der Finanzplanung bei der Gemeinde Obersaxen Mundaun, Muhammed Emren
  • Konzeption eines internen Kontrollsystems für eine Gemeinde, Stefano Giacometti
  • Umstellung Rechnungslegung einer Stiftung von OR nach Swiss GAAP FER, Rebekka Knobel
  • Digitalisierungskonzept für eine öffentliche Verwaltung, Linda Mala
  • Digitalisierung bei der Liechtensteinischen Landesverwaltung, Dane Riedi
  • Abklärung Gründung einer AKGHI-Familienausgleichskasse, Lisa Tuena

Bachelorarbeiten 2018

  • Strategische Optionen der Bürgergemeinde Bonaduz, Alessia Caluori
  • Finanzielle Steuerung und Informationssysteme bei Gemeinden, Corine Küng
  • Arbeitsplatzbewertung am Beispiel Gemeinde Sargans, Ivan Thoma