Ihr kreativer Job mit Bild, Ton und Video - FH Graubünden

Studierende des Bachelorstudiums Multimedia Production der FH Graubünden bedienen eine Filmkamera. Studierende des Bachelorstudiums Multimedia Production der FH Graubünden bedienen eine Filmkamera.
Ihr kreativer Job mit Bild, Ton und Video
Bachelorstudium Multimedia Production

Ein Studium für vielversprechende Job-Perspektiven in der Medienlandschaft und den Social Media: Kreativ, inspirierend, professionell. Im Bachelorstudium Multimedia Production tauchen Sie ein in die multimediale Welt für die Unternehmenskommunikation, Journalismus, Informatik, Events sowie Film- und Radioproduktionen.

Studium auf einen Blick

Abschluss

  • Bachelor of Science FHGR & BFH in Media Engineering mit entsprechender Vertiefung

Studiendauer

  • 3 Jahre Vollzeit
  • 4 Jahre Teilzeit

Studienort

  • Chur, Bern, Auslandsemester möglich

Studienbeginn

  • September

Mehr zum Bachelorstudium Multimedia Production erfahren

Studieninhalt

Im Studium Multimedia Production erlangen Sie fundierte Fähigkeiten, um im multimedialen Kontext selbstständig, effizient und vernetzt zu agieren und verschiedene Kanäle mit relevanten Mehrwerten professionell zu bespielen.

Das Berufsbild «Multimedia Production» umfasst drei Kernkompetenzen:

  • Netzkompetenz: Arbeit im globalen Netz und mit interaktiven Medien
  • Narrationskompetenz: erzählerisches Schreiben, Sprechen, Filmen und Gestalten
  • Produktionskompetenz von Medieninhalten

Vertiefungen

  • Brandet Motion
  • Digital Communications Management
  • Extended Reality
  • Journalismus Multimedial
  • Live Kommunikation
  • MAZ-Vertiefung Journalismus
  • Media Applications
  • Raido und Audio Production
  • Videoformate Nonfiktional

Studienplan als PDF

Zulassungsbedingungen

Sind Sie Inhaberin oder Inhaber eines der folgenden Diplome?

  • Eidgenössisch anerkannte Berufs-, Gymnasial- oder Fachmaturität
  • Vergleichbarer Ausweis; die allgemeine Hochschulreife (Abitur) und die fachgebundene Hochschulreife entsprechen der Gymnasialmaturität. Die Fachhochschulreife (Fachabitur) ist der Berufsmaturität gleichzusetzen.

Verfügen Sie über Berufspraxis?

  • Eine Berufslehre oder ein Jahr Berufspraxis in einer zur Studienrichtung verwandten Branche.

Details zu den Zulassungsbedingungen