Personen - FH Graubünden

Menu

Gertschen Alex

Kartenansicht Standort H an der Comercialstrasse 19 in 7000 Chur.

Dr.

Bereich:
Departement Lebensraum, Institut für Tourismus und Freizeit (ITF)
Funktion:
Dozent
Telefon:
+41 81 286 37 12
E-Mail:
alex.gertschen@fhgr.ch

Alex Gertschen (geb. 1979) arbeitet an der Fachhochschule Graubünden, sowie an den Universitäten in Bern und St.Gallen, als Dozent und Forscher zu gesellschaftlicher Unternehmensverantwortung, nachhaltiger Entwicklung und internationaler, politischer Ökonomie. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf dem Tourismus, als Wirtschaftssektor und auf Lateinamerika, als Wirtschafts- und Kulturraum.

Alex Gertschen hat an der Universität Fribourg, der «Sorbonne» in Paris sowie der Humboldt-Universität zu Berlin Geschichte, Ökonomie unf Medien- und Kommunikationswissenschaft studiert. An der Philipps-Universität Marburg promovierte er mit einer wirtschaftshistorischen Arbeit zur Internationalisierung der westdeutschen Textilindustrie (1949-1979).

Neben seiner wissenschaftlichen Laufbahn hat Alex Gertschen im Journalismus und in der Unternehmenskommunikation gearbeitet. Unter anderem war er Korrespondent der Neuen Zürcher Zeitung in Mexiko (2007-2011) und Leiter des Hintergrundressorts der Fachzeitung HTR Hotel Revue (2013-2015).

Alex Gertschen ist verheiratet und Vater von drei Kindern. Er wohnt mit seiner Familie in Bern.

Kartenansicht Standort H an der Comercialstrasse 19 in 7000 Chur.

Standort H

Raum Nummer: H2.04
Comercialstrasse 19
7000 Chur Google Maps