Bachelorstudium Computational and Data Science - FH Graubünden

Menu
Bachelorstudium nach HF
Computational and Data Science
Jetzt zum Infoanlass anmelden
Das Zweitstudium mit Potential

Das Zweitstudium mit Potential

Sie haben gerade Ihr Studium an einer Höheren Fachschule erfolgreich abgeschlossen? Gratulation! Starten Sie als Absolventin oder Absolvent einer höheren Fachschule Ihr Hochschulstudium in Computational and Data Science. Mit einem Abschluss einer eidgenössisch anerkannten höheren Fachschule im naturwissenschaftlichen, technischen oder informatiknahen Bereich werden Sie zum Studium zugelassen.

Im Studium Computational and Data Science erhalten Sie eine profunde Ausbildung in Informatik, Daten und Simulation und lernen, dieses Wissen in unterschiedlichen Branchen und Anwendungen einzusetzen.

Studieninhalte

Studieninhalte

Das erwartet Sie im Studium:

  • Sie erhalten eine umfassende Ausbildung in angewandter Informatik, Daten und Simulation
  • Sie lösen Herausforderungen mit Daten und Simulationen in unterschiedlichen Branchen und Anwendungen

Werden Sie als Software Engineer, Data Scientist oder Simulation Engineer zu einer gefragten Expertin oder einem gefragten Experten auf dem Arbeitsmarkt.

Zulassungsbedingungen

Zulassungsbedingungen

Für die Zulassung zum Bachelorstudium Computational and Data Science an der FH Graubünden müssen Sie nachfolgende Bedingungen erfüllen:

  • Sie sind Inhaberin oder Inhaber eines eidgenössischen oder eidgenössisch anerkannten Diploms einer höheren Fachschule (HF)
    • in einem mit dem Fachgebiet verwandten Beruf, dann sind Sie zum Studium zugelassen.
    • in einem mit dem Fachgebiet nicht verwandten Beruf, dann sind Sie zugelassen, falls Sie eine mindestens einjährige Arbeitswelterfahrung in einem mit dem Fachgebiet verwandten Beruf nachweisen können

Falls Sie Fragen zu den Zulassungsbedingungen haben, kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Weitere Informationen zu den Zulassungsbedingungen.

Anrechnung Studienleistungen

Anrechnung Studienleistungen

Bereits erbrachte Studienleistungen an der Höheren Fachschule können unter Umständen angerechnet werden. Massgebend für die Anrechnung sind die erworbenen Kompetenzen und die Passung.

Portrait Marianne Janik
Durch die zunehmende Digitalisierung der Gesellschaft stehen Unternehmen vor der Herausforderung,...
Durch die zunehmende Digitalisierung der Gesellschaft stehen Unternehmen vor der Herausforderung, die immer grösser werdenden Datenmengen effizient und zielführend zu nutzen. Um unseren Kunden und Partnern zu ermöglichen, ihre Prozesse zu optimieren und innovativ zu bleiben, sind Expertinnen und Experten gefragt, die anhand von datenwissenschaftlicher Technologie präzise Vorhersagen treffen können. Mit dem neuen Bachelorstudium Computational and Data Science trifft die Fachhochschule Graubünden genau den Nerv der Zeit.
Marianne Janik, CEO, Microsoft Schweiz
«Ich habe mich für das Bachelorstudium Computational and Data Science entschieden, weil ich...
«Ich habe mich für das Bachelorstudium Computational and Data Science entschieden, weil ich rechnergestützte Ansätze an Problematiken der Umwelt oder Wirtschaft anwenden möchte.»
André Glatzl, Student
«Die FH Graubünden ermöglich mir eine sehr persönliche Ausbildung mit viel Austausch in einem...
«Die FH Graubünden ermöglich mir eine sehr persönliche Ausbildung mit viel Austausch in einem Bereich der extrem zukunftsorientiert ist und mir viele spannende Türen öffnen wird.»
Flavio Pfister, Student
Zukunftsperspektiven

Zukunftsperspektiven

Erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiums Computational and Data Science erhalten den Titel «Bachelor of Science FHGR in Computational and Data Science». Sie erwartet eine Zukunft als Software Engineer, Data Scientist oder Simulation Engineer.

Anmeldung und Beratung

Anmeldung und Beratung

Anmeldung

Wenn Sie sich für das Studium anmelden möchten, füllen Sie das Online-Anmeldeformular aus und laden Sie die erforderlichen Dokumente hoch.

Persönliche Beratung

Sie können an den Informationsveranstaltungen nicht teilnehmen oder wünschen eine individuelle Beratung? Dann helfen wir Ihnen gerne weiter. Melden Sie sich bei uns für einen individuellen Termin.

Telefon +41 81 286 24 11
E-Mail cds@fhgr.ch
WhatsApp

Beratung

Capol Corsin
Prof. MSc Business Administration, BSc Informatik