Ihr Startschuss in eine bewegte Zukunft - FH Graubünden

Keyvisual Bachelorstudienrichtung Sport Management Keyvisual Bachelorstudienrichtung Sport Management
Ihr Startschuss in eine bewegte Zukunft
Bachelorstudienrichtung Sport Management

Drei Viertel der Schweizer Bevölkerung bewegt sich regelmässig: Sport ist ein professionalisierter Wachstumsmarkt. Dafür braucht es Sie – innovative, sportbegeisterte Führungskräfte – mit Ökonomie-Knowhow und Management-Kompetenz. Im Studium bilden wir Sie u.a. in Projektmanagement, Marketing, Sponsoring und Führung aus.

Studium auf einen Blick

Abschluss

  • Bachelor of Science FHGR in Betriebsökonomie Studienrichtung Sport Management

Studiendauer

  • 4 Jahre Teilzeit

Studienort

  • Chur

Studienbeginn

  • September

Mehr zur Bachelorstudienrichtung Sport Management erfahren

Studieninhalt

Sport Management ist mehr als Freude an der Bewegung! Während Sportlerinnen und Sportler ihre Emotionen ausleben, halten Sportmanagerinnen und Sportmanager die Fäden im Hintergrund zusammen. Die Kernkompetenzen umfassen:

  • Analyse und lösungsorientierte Behandlung von betriebswirtschaftlichen Problemstellungen aus der Welt des Sports
  • Hohe Handlungs- und Ergebnisorientierung, verknüpft mit ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten
  • Konzeption und Umsetzung von Projekten mit Praxispartnern

Im Studienalltag werden diese Kompetenzen beispielsweise durch die Analyse von Sportorganisationen, die Entwicklung von Marketingkonzepten, die Planung und Durchführung von Sportevents und weitere Anwendungen erlernt.

Zulassungsbedingungen

Sind Sie Inhaberin oder Inhaber eines der folgenden Diplome?

  • Eidgenössisch anerkannte Berufs-, Gymnasial- oder Fachmaturität
  • Vergleichbarer Ausweis; die allgemeine Hochschulreife (Abitur) und die fachgebundene Hochschulreife entsprechen der Gymnasialmaturität. Die Fachhochschulreife (Fachabitur) ist der Berufsmaturität gleichzusetzen.

Verfügen Sie über Berufspraxis?

  • Eine Berufslehre im Bereich Wirtschaft und Dienstleistungen oder ein Jahr kaufmännische Berufspraxis

Details zu den Zulassungsbedingungen