Neue Geschäftsideen für neue Märkte - FH Graubünden

Imagebild Masterstudium New Business Imagebild Masterstudium New Business
Neue Geschäftsideen für neue Märkte
Masterstudienrichtung New Business

Unternehmen müssen laufend neue Geschäftsfelder finden, indem Sie neue Produkte entwickeln, neue Märkte erschliessen oder Geschäftsmodelle transformieren. Daher liegt der Schwerpunkt des Studiums auf den Themen Innovation, Internationalisierung und Transformation, die Sie als Führungskraft beherrschen.

Anmeldung Infoanlass

Berufsperspektiven

Nach Abschluss des Studiums verfügen Sie über gute Voraussetzungen für den Einstieg in die Berufsfelder Business Development, Product Management, Marketing und Verkauf, Assistenz der Geschäftsleitung sowie Unternehmensberatung.
Einige Studierende entwickeln eigene Geschäftsideen und machen sich selbstständig.

Als Business Development Manager*in sind Sie für die Weiterentwicklung der Ländergesellschaften verantwortlich. Zusammen mit den National Sales Managern ermitteln Sie den Trainingsbedarf in den Auslandsmärkten und rekrutieren Nachwuchskräfte. Zudem akquirieren und betreuen Sie Distributoren.

Als Product Manager*in erhalten Sie die Möglichkeit, ein Produkt von A bis Z strategisch zu verantworten. Dies umfasst das Ideenmanagement, die Konzepterstellung, Produktgestaltung und Marktanalyse, das Marketing, die Verkaufsunterstützung und das Lebenszyklusmanagement des Produktes.

Studieninhalt

Wahlpflichtmodule
Die Wahlpflichtmodule behandeln drei Schwerpunktthemen: Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Leadership.

Vertiefung New Business
Die Vertiefung New Business behandelt die Erschliessung neuer Geschäftsfelder. Neue Geschäftsfelder können durch die Entwicklung von neuen Leistungen (Business Innovation), den Eintritt in neue Märkte (Business Internationalisation) und die Realisierung von gänzlich neuen Geschäftsmodellen (Business Transformation) erschlossen werden.

Forschungsmethodik
Die Kurse im Bereich Forschungsmethodik vermitteln, wie praxisrelevante Probleme auf wissenschaftlich fundierte Weise gelöst werden. Der Kurs Research Design zeigt, wie man anspruchsvolle Projekte vorbereitet und abwickelt. Die Kurse Qualitative Research Methods und Quantitative Research Methods demonstrieren, wie man mit qualitativen und quantitativen Untersuchungsmethoden neue Erkenntnisse gewinnt.

Studienarbeiten
In einem Praxisprojekt bearbeiten Sie eine anspruchsvolle Problemstellung im Auftrag eines Unternehmens. Die Arbeit hat einen engen Bezug zu den Schwerpunktthemen Innovation, Internationalisierung und Transformation und liefert einen konkreten, praktischen Nutzen für die Auftraggebenden.
Das Meisterstück im Studium ist die Master Thesis. Sie vertieft Ihr Wissen in einem selbst gewählten Thema. Mit der Master Thesis zeigen Sie, dass Sie in der Lage sind, praktisch relevante Fragestellungen wissenschaftlich fundiert zu beantworten. Die Master Thesis verschafft Ihnen ein eigenständiges Profil und qualifiziert Sie für den Einstieg in eine anspruchsvolle Fach- oder Führungsfunktion.

Zulassungsbedingungen

Sind Sie Inhaberin oder Inhaber eines der folgenden Diplome?

  • Bachelorabschluss Fachhochschule in wirtschaftlicher Richtung
  • Bachelorabschluss Universität in wirtschaftlicher Richtung

Details zu den Zulassungsbedingungen

Details zum Studium

Abschluss

  • Master of Science FHGR in Business Administration Studienrichtung New Business

Studiendauer

  • 3 Semester oder 4 Semester berufsbegleitend

Studienort

  • Chur

Studienbeginn

  • September

Kontakt
Telefon +41 81 286 24 59
E-Mail master@fhgr.ch

Studienbroschüre als PDF
Mehr zur Masterstudienrichtung New Business erfahren