Weiterbildung Gemeinden und kantonale Verwaltung - FH Graubünden

Menu
Weiterbildungsprogramm
Gemeinden und kantonale Verwaltung
Jetzt anmelden!
Weiterbildung auf einen Blick

Weiterbildung auf einen Blick

Wir bieten ein vielseitiges Weiterbildungsprogramm für Mitarbeitende aus öffentlichen Verwaltungen und Non-Profit-Organisationen der Südostschweiz und des Fürstentums Liechtenstein an. Die Fachkurse thematisieren aktuelle Fragestellungen wie etwa die Revision von Gesetzen, von Buchführungsgepflogenheiten etc.

 

Kursprogramm

Kursprogramm

Erfolgreiche Gemeindeführung: 01.06.2022

Rechnungslegung nach HRM2 – Grundlagen: 23.06.2022

Finanzplanung in der Gemeinde: 25.08.2022

Frau in Politik und Verwaltung: Machtspiele im beruflichen Kontext: 26.08.2022

Grundlagen der Digitalisierung verstehen: 31.08.2022

Digitale Verwaltung und E-Government: 14.09.2022

Personalrecht in Gemeinden: 05.10.2022

Projektmanagement in der öffentlichen Verwaltung: 26.10.2022

Toolbox «Problemlösemethoden / Design Thinking»: 02.11.2022

Rechnungslegung nach HRM2 – Jahresabschluss: 03.11.2022

Baubewilligungsverfahren: 08.11.2022

Einführung in das Steuerwesen: 18.11.2022

Digitalisierungsprojekte erfolgreich planen & umsetzen: 30.11.2022

Unterstützung des Weiterbildungsprogramms

Die folgenden Institutionen bzw. Verbände unterstützen die Herausgabe des Weiterbildungsprogramms. Damit profitieren ihre Mitglieder vom jeweils reduzierten Kursgeld bei diversen Fachkursen der FH Graubünden.

  • Bündner Vereinigung für Raumentwicklung (BVR)
  • Förderverein Fachhochschule Graubünden
  • Netzwerk St. Galler Gemeinden (Netz SG)
  • Personalverband öffentlicher Verwaltungen Liechtensteins (PVL)
  • Schulbehördenverband Graubünden (SBGR)
  • Verband Bündnerischer Gemeinde-Angestellter (VBGA)
  • Verband Glarner Staats- und Gemeindepersonal (VGSG)
Anmeldung und Beratung

Anmeldung und Beratung

Sie können sich direkt weiter oben auf dieser Webseite für die verschiedenen Kurse anmelden.

Beratung

Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter