Leben in Chur - FH Graubünden

Menu
Leben in Chur
Übersicht

Übersicht

Chur ist die Hauptstadt des Kantons Graubünden, der grössten Ferienregion der Schweiz. Weltweit bekannte Ferienorte wie Arosa, Davos Klosters, Flims Laax Falera, Lenzerheide und St. Moritz befinden sich in unmittelbarer Nähe zu Chur und sind schnell zu erreichen. Als einzige Stadt der Schweiz besitzt Chur mit Brambrüesch ein eigenes Sommer- und Wintersportgebiet.

An der FH Graubünden gibt es verschiedene Vereinigungen von und für Studierende, wo Sie neue Leute kennenlernen, sich über das Studium austauschen oder an diversen gesellschaftlichen und sportlichen Events teilnehmen können. Zudem bietet das Hochschulsport-Programm der FH Graubünden ein breites Angebot an Kursen und Aktivitäten, bei denen Sie die sportliche Seite von Chur – wie z. B. die Kletterhalle mit Outdoor-Kletterbereich – entdecken können.

Chur ist mit öffentlichen und privaten Verkehrsmitteln gut erschlossen. Es bestehen regelmässige Bahn- oder Busverbindungen nach Zürich, St.Gallen und in die Bündner Haupttäler.

Im Wohnhaus Casa Floren­tini können Sie Ihre eigenen vier Wände bewohnen und gestalten. Es stehen möblierte Zimmer, Dusche/WC und Internet zur Verfügung. Die Casa Florentini befindet sich gleich neben der bezau­bernden Churer Altstadt und in unmit­tel­barer Bahn­hofs- und Buszen­trumsnähe. Im haus­ei­genen Restau­rant werden Sie kuli­na­risch verwöhnt und geniessen eine Verpfle­gung ganz wie zuhause.