Menu
Projekt
PSSS verwandte Diversifikation
Projekt auf einen Blick

Projekt auf einen Blick

Weltweit werden Milliarden von Sicherheitsplomben aus Einwegplastik verbraucht. Die Unisto hat einen Prototypen einer digitalen Mehrweg-Plombe entwickelt, der als Produkt-Software-Service-System (PSSS) zuerst in bestehenden Märkten die Plastikplomben ersetzt. Langfristig soll das digitale Sicherungssystem für Transport- und Aufbewahrungsbehälter neue Bedürfnisse in neuen Märkten abdecken. Durch die Modularisierung des PSSS wird eine weltweite Erschliessung von neuen Märkten ermöglicht. Einhergehend mit der PSSS-verwandten Diversifikation entstehen im Servitization-Transformationsprozess Paradoxe, die es zu überwinden gilt.

Team

Team

Wissenschaftlicher Projektmitarbeiter
Dozentin, Forschungsleiterin
Wissenschaftliche Projektleiterin
Wissenschaftliche Projektmitarbeiterin
Weiterführende Information

Weiterführende Information

Beteiligte

Das Projekt wird von Schweizerisches Institut für Entrepreneurship (SIFE) in Zusammenarbeit mit der Unisto AG umgesetzt.