Personen - FH Graubünden

Menu
Kartenansicht Standort B an der Ringstrasse 34 in 7000 Chur.

Prof. Dr. Bruno Studer

Prof., Dr., Dipl. El.-Ing. ETH, NDS BWI ETH

Mitglied der Hochschulleitung

Departement Angewandte Zukunftstechnologien

Telefon

+41 81 286 24 40

E-Mail

bruno.studer@fhgr.ch

Website

http://www.bstuder.ch/

Stellvertretung

Barkow Ingo

Expertise

Studiengangsentwicklung, IT-Security, Informatik, ICT, Hochschulmanagement, Datenbanken, Bildungsmanagement, Akkreditierung

Tätig in den Studienangeboten

Photonics, Mobile Robotics, Information Science, Computational and Data Science, Digital Business Management

Bruno Studer ist Professor für Informatik und Leiter des Departements Angewandte Zukunftstechnologien. In dieser Funktion ist er Mitglied der Hochschulleitung der FH Graubünden. Im Departement Angewandte Zukunfstechnologien werden Anwendungen von Schlüsseltechnologien (z.B. Big Data, Photonics, Robotics, AR/VR, AI) entwickelt. Ein besonderes Schwergewicht wird auf die Datenorganisation und Datenanalyse gelegt, denn «Daten sind das Öl des 21. Jahrhunderts» (Stefan Gross-Selbeck, CEO des Business-Netzwerkes Xing).
Bruno Studer ist Autor von drei Fachbüchern und zahlreichen Fachartikeln. Er ist Mitglied von diversen Gremien, u.a. ist er internationaler Akkreditierungsgutachter für Master- und Bachelorstudiengänge (bei ASIIN).

Bruno Studer studierte Elektrotechnik/ Informationstechnologien an der ETH Zürich. Nach mehrjähriger Tätigkeit als Software-Ingenieur und Projektleiter bei Alcatel Zürich wechselte er an die Universität Zürich, an der er 1995 in Informatik promovierte. Seit 1998 arbeitet er bei der FH Graubünden.

 

Curriculum Vitae

Bruno Studer ist Professor für Informatik und Leiter des Departements Angewandte Zukunftstechnologien. In dieser Funktion ist er Mitglied der Hochschulleitung der FH Graubünden. Im Departement Angewandte Zukunfstechnologien werden Anwendungen von Schlüsseltechnologien (z.B. Big Data, Photonics, Robotics, AR/VR, AI) entwickelt. Ein besonderes Schwergewicht wird auf die Datenorganisation und Datenanalyse gelegt, denn «Daten sind das Öl des 21. Jahrhunderts» (Stefan Gross-Selbeck, CEO des Business-Netzwerkes Xing).
Bruno Studer ist Autor von drei Fachbüchern und zahlreichen Fachartikeln. Er ist Mitglied von diversen Gremien, u.a. ist er internationaler Akkreditierungsgutachter für Master- und Bachelorstudiengänge (bei ASIIN).

Bruno Studer studierte Elektrotechnik/ Informationstechnologien an der ETH Zürich. Nach mehrjähriger Tätigkeit als Software-Ingenieur und Projektleiter bei Alcatel Zürich wechselte er an die Universität Zürich, an der er 1995 in Informatik promovierte. Seit 1998 arbeitet er bei der FH Graubünden.

 

Kartenansicht Standort B an der Ringstrasse 34 in 7000 Chur.
Kartenansicht Standort B an der Ringstrasse 34 in 7000 Chur.

Standort B

Ringstrasse 34
7000 Chur Google Maps