Referate des Schweizerischen Instituts für Informationswissenschaft - FH Graubünden

Menu
Schweizerisches Institut für Informationswissenschaft (SII)
Referate

Geben Sie einen Suchbegriff ein oder verwenden Sie die Erweiterte Suche um nach Autor oder Erscheinungsjahr zu filtern.

  • Erweiterte Suche öffnen

  • 2021

  • Bulling, Andreas; Huckauf, Anke; Gellersen, Hans; Weiskopf, Daniel; Bace, Mihai; Hirzle, Teresa; Alt, Florian; Pfeiffer, Thies; Bednarik, Roman; Krejtz, Krzysztof; Blascheck, Tanja; Burch, Michael; Kiefer, Peter; Dodd, Michael D.; Sharif, Bonita (Hg.) (2021): Symposium on Eye Tracking Research and Applications. Full Papers. ETRA 2021. Online, 25. - 27. Mai. New York: Association for Computing Machinery (ACM). Online verfügbar unter https://doi.org/10.1145/3448017, zuletzt geprüft am 03.09.2021

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Burch, Michael (2021): Session 6: Posters. Chair. 14th International Symposium on Visual Information (VINCI). Hasso Plattner Institute. Computer Graphics Systems Group. Online, 7. September, 2021

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Burch, Michael (2021): Session 3: Comics, Narratives, and Evaluation. Chair. 14th International Symposium on Visual Information (VINCI). Hasso Plattner Institute. Computer Graphics Systems Group. Online, 6. September, 2021

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Burch, Michael; Wallner, Günter; van de Wetering, Huub; Rooks, Freek; Morra, Olof (2021): Visual Analysis of Graph Algorithm Dynamics. Short Paper. 14th International Symposium on Visual Information (VINCI). Hasso Plattner Institute. Computer Graphics Systems Group. Online, 7. September, 2021

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Hauser, Christian; Weichselbraun, Albert; Jehan, Eleanor; Schmid, Marco (2021): Internal integrity risk warning system (IIRWiS). Integrity Fund Meeting. Koenig & Bauer Banknote Solutions. Online, 29. März, 2021

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Kumar, Ayush; Goel, Bharat; Rajupet Premkumar, Keshav; Burch, Michael; Müller, Klaus (2021): EyeFIX: An Interactive Visual Analytics Interface for Eye Movement Analysis. Short Paper. 14th International Symposium on Visual Information (VINCI). Hasso Plattner Institute. Computer Graphics Systems Group. Online, 6. September, 2021

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Schmid, Marco; Haymoz, Rahel; Schiller, David; Burch, Michael (2021): Identifying Correlation Patterns in Large Educational Data Sources. Short Paper. 14th International Symposium on Visual Information (VINCI). Hasso Plattner Institute. Computer Graphics Systems Group. Online, 7. September, 2021

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias (2021): Company Town. Baden und die BBC/ABB. CAS Applied Economic History. Universität Zürich. Zürich, 29. Mai, 2021

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias (2021): Records in Contexts (RiC). Einführung in den neuen Standard für Archive. Referat für MAS ALIS-Alumni. Universität Bern. Historisches Institut, Weiterbildungsprogramm in Archiv-, Bibliotheks- und Informationswissenschaft, CAS/MAS ALIS. Bern, 7. Juni, 2021

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias (2021): Contextualising Haystacks with Records in Contexts (RiC). Digital Images, Metadata and Cultural Heritage Objects (DHCH). Rom, 8. Juni, 2021. Online verfügbar unter https://doi.org/10.5281/zenodo.4945302, zuletzt geprüft am 15.10.2021

     

    Abstract: This talks shows how photographies can be described and contextualized in an archive. Using the Records in Contexts (RiC)-standard instead of the older standards ISAD(G) and ISAAR(CPF), it is possible to contextualize photos from different perspectives, both in terms of content, geography, but also in terms of publication. The talk uses photos of the Swiss photographer Werner Nefflen (1919-2014) as an example.

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias (2021): Das Archiv im digitalisierten Unternehmen. Neues Rollenverständnis und neue Lebenszyklusmodelle. 5. VdW-Webinar "Von der analogen zur E-Akte". Vereinigung deutscher Wirtschaftsarchivare. Online, 22. April, 2021

     

    Abstract: In einem digitalisierten Unternehmen ist das Firmenarchiv mit neuen Aufgaben konfrontiert. Es muss über die Kompetenzen verfügen, digitale Informationen dauerhaft zu speichern, ihre Authentizität und Integrität nachzuweisen und die Nutzbarhaltung langfristig sicherzustellen. Keine Angst: Archive werden diese Aufgaben auch zukünftig nicht alleine erfüllen! Sondern in einem Netz von Akteuren aus der IT, Rechtsabteilung und dem Business. Die Digitalisierung der Unternehmen bedingt auch neue Modelle für den Informations-Lebenszyklus. Viele Unterlagen können weder nach ein paar Jahren "abgeschlossen" noch nach zehn Jahren der Aufbewahrung an ein Archiv "abgeliefert" werden. Das Webinar zeigt mittels konkreter Beispiele auf, wohin sich die Rolle der Firmenarchive zukünftig entwickeln könnte und will diese Überlegungen auch zur Diskussion stellen.

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias (2021): Das Archiv im digitalisierten Unternehmen. Neues Rollenverständnis und neue Lebenszyklusmodelle. 1. VdW-Webinar "Von der analogen zur E-Akte". Vereinigung deutscher Wirtschaftsarchivare. Online, 9. März, 2021

     

    Abstract: In einem digitalisierten Unternehmen ist das Firmenarchiv mit neuen Aufgaben konfrontiert. Es muss über die Kompetenzen verfügen, digitale Informationen dauerhaft zu speichern, ihre Authentizität und Integrität nachzuweisen und die Nutzbarhaltung langfristig sicherzustellen. Keine Angst: Archive werden diese Aufgaben auch zukünftig nicht alleine erfüllen! Sondern in einem Netz von Akteuren aus der IT, Rechtsabteilung und dem Business. Die Digitalisierung der Unternehmen bedingt auch neue Modelle für den Informations-Lebenszyklus. Viele Unterlagen können weder nach ein paar Jahren "abgeschlossen" noch nach zehn Jahren der Aufbewahrung an ein Archiv "abgeliefert" werden. Das Webinar zeigt mittels konkreter Beispiele auf, wohin sich die Rolle der Firmenarchive zukünftig entwickeln könnte und will diese Überlegungen auch zur Diskussion stellen.

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias (2021): Das Archiv im digitalisierten Unternehmen. Neues Rollenverständnis und neue Lebenszyklusmodelle. 3. VdW-Webinar "Von der analogen zur E-Akte". Vereinigung deutscher Wirtschaftsarchivare. Online, 29. März, 2021

     

    Abstract: In einem digitalisierten Unternehmen ist das Firmenarchiv mit neuen Aufgaben konfrontiert. Es muss über die Kompetenzen verfügen, digitale Informationen dauerhaft zu speichern, ihre Authentizität und Integrität nachzuweisen und die Nutzbarhaltung langfristig sicherzustellen. Keine Angst: Archive werden diese Aufgaben auch zukünftig nicht alleine erfüllen! Sondern in einem Netz von Akteuren aus der IT, Rechtsabteilung und dem Business. Die Digitalisierung der Unternehmen bedingt auch neue Modelle für den Informations-Lebenszyklus. Viele Unterlagen können weder nach ein paar Jahren "abgeschlossen" noch nach zehn Jahren der Aufbewahrung an ein Archiv "abgeliefert" werden. Das Webinar zeigt mittels konkreter Beispiele auf, wohin sich die Rolle der Firmenarchive zukünftig entwickeln könnte und will diese Überlegungen auch zur Diskussion stellen.

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias (2021): Nachhaltige Sicherung von digitalem Kulturgut. Archiv und Nachhaltigkeit. Verein Schweizerischer Archivarinnen und Archivare. Lugano, 17. September, 2021. Online verfügbar unter https://doi.org/10.5281/zenodo.5518706, zuletzt geprüft am 15.10.2021

     

    Abstract: Verschiedene Aspekte von Nachhaltigkeit in der digitalen Archivierung. Die Präsentation fokussiert in erster Linie auf nachhaltige digitale Objekte.

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • 2020

  • Gourbesville, Philippe; Caignaert, Guy (Hg.) (2020): Advances in Hydroinformatics. Models for Extreme Situations and Crisis Management. Proceedings. SymHydro. Nizza, 12. - 14. Juni 2019. Singapore: Springer (Springer Water)

    DOI: https://doi.org/10.1007/978-981-15-5436-0 

    Abstract: This book features a collection of extended papers based on presentations given at the SimHydro 2019 conference, held in Sophia Antipolis in June 2019 with the support of French Hydrotechnic Society (SHF), focusing on “Which models for extreme situations and crisis management?” Hydraulics and related disciplines are frequently applied in extreme situations that need to be understood accurately before implementing actions and defining appropriate mitigation measures. However, in such situations currently used models may be partly irrelevant due to factors like the new physical phenomena involved, the scale of the processes, and the hypothesis included in the different numerical tools. The availability of computational resources and new capacities like GPU offers modellers the opportunity to explore various approaches to provide information for decision-makers. At the same time, the topic of crisis management has sparked interest from stakeholders who need to share a common understanding of a situation. Hydroinfomatics tools can provide essential information in crises; however, the design and integration of models in decision-support systems require further development and the engagement of various communities, such as first responders. In this context, methodologies, guidelines and standards are more and more in demand in order to ensure that the systems developed are efficient and sustainable. Exploring both the limitations and performance of current models, this book presents the latest developments based on new numerical schemes, high-performance computing, multiphysics and multiscale methods, as well as better integration of field-scale model data. As such, it will appeal to practitioners, stakeholders, researchers and engineers active in this field.

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Hauser, Christian; Weichselbraun, Albert (2020): Applications of Deep Learning in Integrity Management. Integrity Fund. Board Meeting. Koenig & Bauer Banknote Solutions. Online, 14. Dezember, 2020

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Hauser, Christian; Hörler, Sandro; Weichselbraun, Albert (2020): Development and publication of the Integrity Risk Monitor (IRM). Integrity Fund. Meeting of the project managers. Koenig & Bauer Banknote Solutions. Lausanne, 22. Januar, 2020

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Köhler-Bussmeier, Michael; Kindler, Ekkart; Rölke, Heiko (Hg.) (2020): Petri Nets and Software Engineering. Proceedings of the International Workshop on Petri Nets and Software Engineering. PNSE. Online, 24. Juni. Online verfügbar unter http://ceur-ws.org/Vol-2651/, zuletzt geprüft am 07.05.2021

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Mundani, Ralf-Peter; Frisch, Jérôme (2020): Advanced Visualisation, Analysis, and Parallelisation Concepts for Multi-Scale CFD Simulations in Science and Engineering. Mini-Symposium. SIAM Conference on Parallel Processing for Scientific Computing. Society for Industrial and Applied Mathematics. Seattle; 12. - 15. Februar, 2020

    Abstract: Due to recent advances in supercomputing, more and more scientific questions - especially from the so-called emerging sciences such as medicine, sociology, biology, virology, chemistry, climate or geo-sciences - can be answered today using high-performance computing (HPC). Such questions could cover the structural analysis of buildings and constructions in a global context (e.g. earth quakes), the prediction of floods and flooding damages due to heavy rainfall, the thread of tsunamis on coastal regions, the risk analysis of pollutant diffusion in populated regions, the simulation of evacuation scenarios on the facility, urban quarter, and city scale, or the optimisation of traffic flow within entire cities during rush hour; just to name a few. On the other side, “high-performance computing must now assume a broader meaning, encompassing not only flops, but also the ability, for example, to efficiently manipulate vast and rapidly increasing quantities of both numerical and non-numerical data” (Kalil, Miller: Advancing U.S. Leadership in High-Performance Computing. The White House, 2015.). In this minisymposium, different aspects of multi-scale, multi-level, multi-physics applications from science and engineering should be addressed, dealing with topics “but not limited to” such as parallelisation strategies, advanced numerical algorithms, coupling interfaces, data orchestration, interaction concepts, (big) data exploration, or visual data analytics.

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Nguyen, Quang Vinh; Zhao, Ying; Burch, Michael; Westenberg, Michel (Hg.) (2020): The 13th International Symposium on Visual Information Communication and Interaction. Proceedings. VINCI. Eindhoven, 8. - 10. Dezember. New York: Association for Computing Machinery. Online verfügbar unter https://dl.acm.org/doi/proceedings/10.1145/3430036, zuletzt geprüft am 07.05.2021

     

    Abstract: Welcome to The International Symposium on Visual Information Communication and Interaction 2020 (VINCI 2020) held in Eindhoven, The Netherlands and Virtual due to the COVID-19 pandemic from December 8th to 10th, 2020. VINCI 2020 is a premier international forum for researchers and industrial practitioners to discuss the state-of-the-art in visual communication theories, designs, applications as well as interaction via images, computer graphics, animations, virtual reality, web, or other media.

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Staudt, Yves (2020): Goodness-of-Lift in Collision Insurance. International Conference in Actuarial science, data science and finance. Institut de Science Financière et d' Assurances. Online, 28. - 29. April, 2020

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Staudt, Yves (2020): Role of digital technologies and data analytics in the area of responsible consumption and production. Moderation. 7th Responsible Management Education Research Conference. Principles for Responsible Management Education (PRME). Chapter DACH. Fachhochschule Graubünden. Online, 19. - 21. Oktober, 2020

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Steigmeier, Andreas; Wildi, Tobias (2020): Digital archivieren mit docuteam cosmos für Gemeinden. docuteam Community Day. Docuteam GmbH. Online, 21. Oktober, 2020. Online verfügbar unter https://wiki.docuteam.ch/doku.php?id=docuteam:weiterbildung#docuteam_community_day_webinare_21102020, zuletzt geprüft am 15.10.2021

     

    Abstract: Wir zeigen Ihnen, wie digitale Langzeitarchivierung für Gemeinden mit docuteam cosmos gelöst wird.

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Weichselbraun, Albert; Hauser, Christian; Hörler, Sandro; Havelka, Anina (2020): Deep learning and visual tools for analyzing and monitoring integrity risks. 5th SwissText & 16th KONVENS Joint Conference. Online, 23.-25. Juni, 2020. Online verfügbar unter https://youtu.be/S9Oxw_UlaW0, zuletzt geprüft am 28.05.2021

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias (2020): Einführung in die digitale Archivierung. 95. VdW-Lehrgang: Elektronische Langzeitarchivierung: Praxisanforderungen - Erste Schritte - Perspektiven. Vereinigung deutscher Wirtschaftsarchivare. Online, 2. November, 2020

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias (2020): Grundkonzepte digitaler Archivierung. 94. VdW-Lehrgang: Einführung in das Wirtschaftsarchivwesen: Einsteigen – Aufsteigen – Auffrischen. Vereinigung deutscher Wirtschaftsarchivare. Weinheim, 18. September, 2020

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias (2020): Memoriav-Schulungstag digitale Archivierung. Interne Weiterbildungsveranstaltung. Memoriav. Verein zur Erhaltung des audiovisuellen Kulturgutes in der Schweiz. Online, 10. November, 2020

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias (2020): Records in Contexts. Ein neuer Standard für die mehrdimensionale Erschliessung. Vortrag/Weiterbildungsveranstaltung für das Staatsarchiv St. Gallen. Staatsarchiv St. Gallen. 17. November, 2020

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias (2020): Studie Bergungsort für digitale Kulturgüter. Präsentation. Bundesamt für Bevölkerungsschutz. Online, 25. März, 2020. Online verfügbar unter https://www.babs.admin.ch/de/aufgabenbabs/kgs/organisation.html, zuletzt geprüft am 15.10.2021

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias (2020): Mehrdimensionale Erschliessung mit Records in Contexts (RiC). Vortrag (Webinar) im Auftrag VSA-Arbeitsgruppe Normen und Standards. Verein Schweizerischer Archivarinnen und Archivare. Online, 1. Juni, 2020. Online verfügbar unter https://wiki.docuteam.ch/doku.php?id=docuteam:weiterbildung#webinar_vsa_ag_normen_und_standards_172020, zuletzt geprüft am 15.10.2021

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias; Moser, Christian; Steigmeier, Andreas (2020): Trends 2020 in der digitalen Langzeitarchivierung. docuteam Community Day. Docuteam GmbH. Online, 21. Oktober, 2020. Online verfügbar unter https://wiki.docuteam.ch/doku.php?id=docuteam:weiterbildung#docuteam_community_day_webinare_21102020, zuletzt geprüft am 15.10.2021

     

    Abstract: Wir zeigen die aus unserer Sicht wichtigsten Trends in den Bereichen digitale Archivierung und Informationsmanagement/GEVER auf.

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • 2019

  • Dubois, Alain; Wildi, Tobias (2019): Le Matterhorn RDF Data Model: Description archivistique et Linked Open Data. Vers quelle convergence?. Archives et transparence, une ambition citoyenne. Forum des Archivistes Français. St. Étienne, 5. April, 2019

    Abstract: Dans le cadre de son travail quotidien, l’archiviste se pose sans doute très régulièrement la question de savoir si les standards de description du Conseil international des archives sont encore adaptés à sa réalité professionnelle, alors que les outils de gestion de l’information permettrait, par exemple, de rendre la description archivistique beaucoup plus précise et d’améliorer ainsi de manière significative la contextualisation des dossiers et documents décrits. Le Conseil international des archives est du reste conscient de cette nécessité, puisqu’il élabore actuellement un nouveau modèle de données (Records in Context). Parallèlement, les technologies de l’information et de la communication ont poursuivi leurs développements en direction notamment du Linked Open Data. Cette technologie permet non seulement de mieux relier des ressources entre elles, mais surtout de les relier à des ensembles plus vastes, améliorant ainsi de manière significative la description de ces ressources. Le “Matterhorn RDF Data Model” entend répondre à ce double défi en proposant une meilleure contextualisation des archives à l’aide des technologies sémantiques. Dans le cadre de nos réflexions, nous avons ainsi développé un nouveau modèle de données qui se base sur des ontologies déjà existantes (DC Terms, RDA ou Premis), qui connaissent un très haut niveau de diffusion, une base d’utilisateurs importante et des processus de maintenance bien établis. En cela, notre approche se distingue de celle de l’EGAD, qui propose une nouvelle ontologie dans le cadre du “Records in Context”. Nous présenterons deux exemples de dossiers d’archives décrits en Matterhorn RDF Data Model: des dossiers d’archives électroniques tirés du processus décisionnel du Conseil d’Etat du Canton du Valais et des dossiers d’archives papier tirés d’archives d’entreprises suisses. Nous pourrons ainsi montrer des convergences innovantes et concrètes entre description archivistique et Linked Open Data et apporter une contribution à une meilleure communication des fonds d’archives en direction de nos publics.

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Pfeiffer, Michel (2019): Ordnungen der Bilder im Digitalen. Zu neuen Potenzialen des Zeigens und Erschließens von Fotoalben. Workshop: Ordnungen der Bilder. Fotoalben und (museale) Praktiken.. Museumsakademie. Universalmuseum Joanneum und Berlin Museum der Dinge. Berlin, 8. - 9. April, 2019

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Pfeiffer, Michel (2019): Wie lässt sich „Bildqualität“ definieren und messen?. Workshop: Fotografie und digitale Langzeitarchivierung. Interreg-Projekt „Lichtbild. Kulturschatz Historische Photographie“. Verein Tiroler Archiv für photographische Dokumentation und Kunst. Innsbruck, 31. Januar, 2019

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Rinaldi, Fabio; Kuntschik, Philipp; Gottowik, Jürgen; Leddin, Mathias; Esteban, Raul R.; Weichselbraun, Albert; Ellendorff, Tilia; Colic, Nico; Furrer, Lenz (2019): MedMon: social media analytics for an healthcare application. 4th SwissText Analytics Conference. Winterthur, 18.-19. Juni, 2019. Online verfügbar unter https://youtu.be/SA61WJ57XAc, zuletzt geprüft am 28.05.2021

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Rölke, Heiko; Barkow, Ingo (2019): Fully Automated Assessment. ATP Innovations in Testing. Association of Test Publishers. Orlando, 18. März, 2019

    Abstract: Time has come to put the pieces together to automate the complete assessment cycle. Using modern computer science methods, it is possible to set up an assessment without any human intervention. We outline a proof-of-concept and demonstrate a prototype assessment in the session. Fully automated assessment (FAA) has a huge potential in different areas like self-assessment, screening, learning and other low-stake assessments. FAA is domain-independent (given some pre-requisites are fulfilled) and scales very well. The idea behind FAA is to automate all steps of the assessment cycle. Certain steps have already been handled elsewhere, like automated item generation (AIG) and computer-automated testing (CAT). Fewer publications can be found on aspects like automated test assembly of uncalibrated items and automated result evaluation or automated item calibration. In our work, we combine all steps to come to a truly unsupervised, fully automated assessment from start to end.

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Semar, Wolfgang (2019): Big Data. Eine Übersicht. Gastvortrag. RTR Radiotelevisiun Svizra Rumantscha. Chur, 16. Mai, 2019. Online verfügbar unter http://www.semar.de/ws/lit_ws1.html, zuletzt geprüft am 27.08.2020

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Semar, Wolfgang (2019): Wissensmanagement in der Verwaltung. Grundlagen, Einsatzmöglichkeiten und Herausforderungen. Gastvortrag. Berufs, Studien- & Laufbahnberatung des Kantons St. Gallen. St. Gallen, 19. April, 2019. Online verfügbar unter http://www.semar.de/ws/lit_ws1.html, zuletzt geprüft am 27.08.2020

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wang, Changbo; Burch, Michael; Krone, Michael (Hg.) (2019): The 12th International Symposium on Visual Information Communication and Interaction. Proceedings. VINCI. Shanghai, 20. - 22. September. New York: Association for Computing Machinery (ACM). Online verfügbar unter https://doi.org/10.1145/3356422, zuletzt geprüft am 09.09.2021

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Weichselbraun, Albert (2019): Capturing, analyzing and visualizing user generated content from social media. 27th Conference on Intelligent Systems for Molecular Biology (ISMB); 17th European Conference on Computational Biology (ECCB); Special session on Social media mining for drug discovery research: challenges and opportunities of Real World Text. Basel, 21.-25. Juni, 2019

     

    Abstract: Source format variability and noise are major challenges when harvesting content from social media. This presentation discusses methods and abstractions for gathering user generated content from Web pages and social media platforms covering (i) structured content, (ii) platforms that leverage Semantic Web standard such as Microformats, RDFa and JSON-LD, and (iii) semi-structured or even unstructured content that is typically found in Web forums. We then discuss pre-processing and anonymization tasks and outline how the collected content is annotated, aggregated and summarized in a so called contextualized information space. An interactive dashboard provides efficient means for analyzing, browsing and visualizing this information space. The dashboard supports analysts in identifying emerging trends and topics, exploring the lexical, geospatial and relational context of topics and entities such as health conditions, diseases, symptoms and drugs, and performing drill-down analysis to shed light on individual posts and statements that cause the observed effects.

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias (2019): Archivieren aus Cloud-basierten Systemen. Die Beispiele Google Docs und Twitter. 23. Tagung des Arbeitskreises Archivierung von Unterlagen aus digitalen Systemen. Tschechisches Nationalarchiv. Prag, 12. März, 2019

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias (2019): Company Town. Baden und die BBC/ABB. CAS Applied Economic History, 2. Curriculum 2019-2020. Universität Zürich. Zürich, 13. Dezember, 2019

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias; Dubois, Alain (2019): The Matterhorn RDF Data Model. Formalizing Archival Metadata With SHACL. Paper-Präsentation. 16th International Conference on Digital Preservation (iPres 2019). Amsterdam, 19. September, 2019. Online verfügbar unter https://doi.org/10.17605/OSF.IO/EGCHJ, zuletzt geprüft am 15.10.2021

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias (2019): Digitale Archivierung in der Gemeindeverwaltung. Konzepte, Begriffe und pragmatische Umsetzung. IPM-Seminar Archivierung in Gemeinden. Brugg-Windisch, 27. September, 2019. Online verfügbar unter https://wiki.docuteam.ch/doku.php?id=docuteam:weiterbildung#ipm-seminar_archivierung_in_gemeinden_2792019_brugg-windisch, zuletzt geprüft am 15.10.2021

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias (2019): Digitales Stadtarchiv Baden auf docuteam cosmos. Memoriav Fachtagung 2019: Digitale Archivspeicher. Wie werden audiovisuelle Daten nachhaltig gesichert?. Memoriav. Verein zur Erhaltung des audiovisuellen Kulturgutes in der Schweiz. Biel, 19. März, 2019. Online verfügbar unter https://memoriav.ch/de/zusammenfassung-fachtagung-2019/, zuletzt geprüft am 15.10.2021

     

    Abstract: Tobias Wildi, Miteigentümer der Firma Docuteam und Archivar der Stadt Baden, zeigt die Funktionsweise des Produktes Docuteam Cosmos, das aus denselben Gründen wie DIMAG entwickelt wurde. Als erstes digitales Stadtarchiv der Schweiz nahm Baden das System 2011 in Betrieb und migrierte es 2016 in eine Cloud. Die Entwicklung fokussiert auf grösstmögliche Automatisierung und legt besonderen Wert auf Programmierschnittstellen. Die Software hat Ingest-Workflows für unterschiedlichen Quellen/Arten der Ablieferungen vorkonfiguriert. Als Katalog wird ein eigenes AIS (Archivinformationssystem), aber auch AtoM mit Webclient angeboten. In «Cockpit» werden verfügbaren Speicher, Dateiinformationen überwacht, um «preservation planning» machen zu können. Für den Cloudspeicher wird SWITCHenginges genutzt, das komplett in der Schweiz liegt, langfristige Verträge und ein interessantes Preismodell anbietet. Wildi beurteilt den Stand der Entwicklung positiv, da das Produkt sehr früh und praxisnah mit Fokus auf Standardisierung und Automatisierung entwickelt werden konnte.

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • 2018

  • Chuang, Lewis L.; Burch, Michael; Kurzhals, Kuno (Hg.) (2018): 3rd Workshop on Eye Tracking and Visualization. Proceedings. ETVIS '18. Warschau, 15. Juni. New York: Association for Computing Machinery (ACM). Online verfügbar unter https://doi.org/10.1145/3205929, zuletzt geprüft am 09.09.2021

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Moldt, Daniel; Kindler, Ekkart; Rölke, Heiko (Hg.) (2018): Proceedings of the International Workshop on Petri Nets and Software Engineering. PNSE'18. Bratislava, 24.-29. Juni. Universität Hamburg, Department Informatik (CEUR Workshop Proceedings). Online verfügbar unter http://ceur-ws.org/Vol-2138/, zuletzt geprüft am 13.10.2021

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Schuldt, Karsten (2018): Die Entwicklung der Schulbibliotheken in Berlin 2008-2017. Ergebnisse einer zehnjährigen Studie. 107. Deutscher Bibliothekartag. Themenkreis 2: kommunizieren & handeln. Verein Deutscher Bibliothekarinnen und Bibliothekare e.V. Berufsverband Information Bibliothek e.V.. Berlin, 14. Juni, 2018. Online verfügbar unter https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:0290-opus4-34950, zuletzt geprüft am 25.06.2020

     

    Abstract: Trotz zahlreicher Versuche, dies zu ändern, sind Schulbibliotheken in Deutschland in den meisten Städten und Gemeinden kein Teil des Öffentlichen Bibliothekswesens, sondern eigenständige Einrichtungen, die von Schulgemeinschaften betreiben werden. Wie sie tatsächlich funktionieren und genutzt werden, ist kaum bekannt; übergreifendes Wissen, das über individuelle Erfahrungen hinausgeht, fehlt zu grossen Teilen. Gleichzeitig gibt es kontinuierlich Neugründungen von Schulbibliotheken. In einer Langzeitstudie wurde versucht, solch fehlendes übergreifendes Wissen zu erheben. Für die zehn Jahre von 2008 bis 2017 wurden kontinuierlich Daten zur Verbreitung, dem Entstehen und der Schliessung von Schulbibliotheken in Berlin gesammelt. Der Vortrag wird diese Studie und ihre Ergebnisse vorstellen. Diese sind für die Praxis relevant, auch weil sie einigen Annahmen, die in der bibliothekarischen Literatur über Schulbibliotheken verbreitet sind, widersprechen. Sie zeigen, dass Schulbibliotheken in Deutschland sich oft unabhängig der Versuche des Öffentlichen Bibliothekswesens, Einfluss auf sie zu gewinnen, entwickeln, dass sie vor allem auf die jeweilige Schule bezogen sind und auch hauptsächlich von Veränderungen des Schulsystems beeinflusst werden. Zudem scheint es weniger schwer zu sein, neue Schulbibliotheken zu gründen, als sie längerfristig offen und funktionstüchtig zu halten. Für das Bibliothekswesen bedeutet dies, dass es mehr darum gehen müsste, die Entscheidungen der Schulen in Bezug auf deren Bibliotheken zu akzeptieren, weniger Einfluss (z.B. über Standards oder Richtlinien) zu verlangen und dafür eher den kontinuierlichen Betrieb der Schulbibliotheken zu unterstützen. Der Vortrag wird auch auf diese Herausforderungen eingehen.

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Weichselbraun, Albert (2018): On the convergence of Artificial Intelligence and Big Data. Potential, challenges and impact. Keynote. Graubünden forscht. Academia Raetica. Davos, 19. September, 2018

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Weichselbraun, Albert; Kuntschik, Philipp; Süsstrunk, Norman; Odoni, Fabian; Braşoveanu, Adrian M.P. (2018): Optimizing Information Acquisition and Decision Making Processes with Natural Language Processing, Machine Learning and Visual Analytics. 3rd SwissText Analytics Conference. Winterthur, 12.-13. Juni, 2018. Online verfügbar unter https://youtu.be/YicWN1rEn7M, zuletzt geprüft am 28.05.2021

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias (2018): Digitale Archivierung in Gedächtnisinstitutionen. Doktorandenseminar Langzeitarchivierung digitales Wissen. Universität Basel. Basel, 12. Dezember, 2018

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias (2018): Input zu Positionen und Perspektiven aus Anbietersicht. KOST-Kolloquium: Konzeptionelles Modell für Archivinformationssysteme.. Koordinationsstelle für die dauerhafte Archivierung elektronischer Unterlagen. Bern, 20. März, 2018

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias (2018): Der «Digital Turn» im Unternehmensarchiv. Pragmatisch und mit beschränkten Ressource. 86. VdW-Lehrgang: Einführung in das Wirtschaftsarchivwesen. Einsteigen – Aufsteigen – Auffrischen. Vereinigung deutscher Wirtschaftsarchivare. Basel, 4. Oktober, 2018

    Abstract: Den Anfang machte der Vortragende Dr. Tobias Wildi vom Docuteam in Baden-Dättwil. Ein zentrales Thema in seiner Präsentation „Der ‚Digital Turn‘ im Unternehmensarchiv –pragmatisch und mit beschränkten Ressourcen“ war die digitale Welt. Neben humoristischen Äußerungen wie „Die größte Gefahr für ein Archiv sind ihre Benutzer und –Silberfischchen“ appellierte er daran, stets die Daten zu sichern, damit sie nicht verloren gehen. In einem Archiv werden durchschnittlich etwa 5% der analogen, aber 10% aller digitalen Daten erhalten. Der Speicher für diese digitalen Daten muss fortgesetzt gemanagt werden, damit die Information auch später zugänglich ist.

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias (2018): Nutzung digitaler Archive für Soziale Medien am Beispiel ABB. «From streetcars to race cars: Our deep experience». 54. VdW-Jahrestagung: Langzeitarchivierung digitaler Unterlagen. Vereinigung deutscher Wirtschaftsarchivare. München, 8. Mai, 2018

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias (2018): PREMIS in METS. Die beiden Datenmodelle Matterhorn METS und Archivematica. Nestor-Praktikertag 2018: Metadaten für die digitale Langzeitarchivierung und der Metadatenstandard PREMIS. nestor. Frankfurt am Main, 6. Juni, 2018. Online verfügbar unter https://wiki.docuteam.ch/doku.php?id=docuteam:weiterbildung#nestor_praktikertag_2018, zuletzt geprüft am 15.10.2021

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • 2017

  • Barkow, Ingo; Wasner, Catharina (2017): A School Survey Management System for Educational Assessments in Switzerland. IASSIST. International Association for Social Science Information Services & Technology. Lawrence, 24. Mai, 2017. Online verfügbar unter https://iassistdata.org/conferences/archive/2017, zuletzt geprüft am 17.04.2020

     

    Abstract: Currently two large educational assessment programs exist in Switzerland which are institutionalized by the cantons: PISA, the well-known Program for International Student Assessment (PISA), an OECD initiative that involves a large number of nations and the Swiss National Core Skills Assessment Program (in German: ÜGK – Überprüfug der Grundkompetenzen). Following completion of the PISA 2015, the core skills assessment program was initiated to focus on the assessment based on Swiss measurement instruments to get more results with national relevance.Both programs are computer based assessments since 2016 but the IT systems for both programs are not yet optimized for supporting the fieldwork in an adequate manner. Therefore a software tool will be developed to support on the one hand the administration and the field monitoring during the data collection. On the other hand the idea is to optimize the data documentation process. In this presentation we would like to show which processes should be modeled and where documentation und metadata could be generated as a byproduct without additional effort. This includes in particular also paradata which provide interesting opportunities for analysis.

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Burch, Michael; Chuang, Lewis; Fisher, Brian; Schmidt, Albrecht; Weiskopf, Daniel (Hg.) (2017): Eye Tracking and Visualization. Foundations, Techniques, and Applications. ETVIS. Chicago, 25. Oktober 2015. Cham: Springer International Publishing (Mathematics and Visualization)

    DOI: https://ebookcentral.proquest.com/lib/gbv/detail.action?docID=4800170 

    Abstract: This book discusses research, methods, and recent developments in the interdisciplinary field that spans research in visualization, eye tracking, human-computer interaction, and psychology. It presents extended versions of papers from the First Workshop on Eye Tracking and Visualization (ETVIS), which was organized as a workshop of the IEEE VIS Conference 2015. Topics include visualization and visual analytics of eye-tracking data, metrics and cognitive models, eye-tracking experiments in the context of visualization interfaces, and eye tracking in 3D and immersive environments. The extended ETVIS papers are complemented by a chapter offering an overview of visualization approaches for analyzing eye-tracking data and a chapter that discusses electrooculography (EOG) as an alternative of acquiring information about eye movements. Covering scientific visualization, information visualization, and visual analytics, this book is a valuable resource for eye-tracking researchers within the visualization community.

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Dubois, Alain; Wildi, Tobias (2017): Le Matterhorn RDF Data Model. Implémentation des modèles d’information OAIS et RiC dans le cadre des technologies sémantiques. Records in Context, nouvelle mouture des normes de description archivistique du Conseil International des Archives. En théorie et en pratique. Forum des Archivistes Genevois. Genf, 11. September, 2017

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Dubois, Alain; Wildi, Tobias (2017): Vers une intégration complète des standards de description du Conseil international des Archives?. Réflexions autour du processus décisionnel du Conseil d’Etat valaisan. Forum des Archivistes Genevois. Genf, 17. Juni, 2017

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Semar, Wolfgang (2017): Big Data Analytics. Auf dem Weg zur datengetriebenen Wirtschaft. Uni für alle. Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur. Chur, 25. Mai, 2017. Online verfügbar unter http://www.semar.de/ws/lit_ws1.html, zuletzt geprüft am 27.08.2020

     

    Abstract: Die Wirtschaft steht mit der exponentiell wachsenden Digitalisierung vor zahlreichen neuen Herausforderungen. Zum einen fehlen den Unterneh- men konkrete neue Geschäftsmodelle für den wirtschaftlichen Umgang mit Digitalisierung 2.0 und Industrie 4.0. Zum anderen fehlen – und das ist viel entscheidender – gut ausgebildete Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die das notwendige Wissen und die Fähigkeiten besitzen, die Unternehmen bei deren Weiterentwicklung zu unterstützen. Der Vortrag zeigt auf, welchen Herausforderungen sich Unternehmen durch Big Data stellen müssen und welche Kompetenzen die Mitarbeitenden hierfür benötigen.

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias (2017): Kostenmodelle für digitale Archivierung. Vergleich von Theorie und Praxiserfahrung. 21. Tagung des Arbeitskreises„Archivierung von Unterlagen aus digitalen Systemen“. Koordinationsstelle für die dauerhafte Archivierung elektronischer Unterlagen. Basel, 28. Februar, 2017

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • 2016

  • Barkow, Ingo; Wasner, Catharina (2016): Assessment of the Swiss National Objectives in Education. 8th Annual European DDI User Conference (EDDI16). GESIS – Leibniz Institute for the Social Sciences. Köln, 2016

    Abstract: In Switzerland, the main responsibility for education and culture lies with the 26 cantons. In 2006 it was decided that some cornerstones of the Swiss education system has to be harmonized nationally. The Swiss national objectives in education are some of these cornerstones. They describe which competencies students in all cantons should have obtained after 2, 4 and 9 years of school. In 2016 first surveys about the national objectives in education were conducted. More are planned for 2017. For the management of these surveys software tools will be developed which support documentation with DDI for the questionnaires. Further metadata standards are currently in discussion to be used because no current standard alone seems to meet all demands. In our presentation we wouldl ike to present where DDI can be supportive in the area of educational assessments and where gaps within DDI has to be filled for this special field.

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Burch, Michael; Chuang, Lewis L.; Duchowski, Andrew (Hg.) (2016): 2nd Workshop on Eye Tracking and Visualization. Proceedings. ETVIS 2016. Baltimore, 23. Oktober. Piscataway, NJ: Institute of Electrical and Electronic Engineers (IEEE). Online verfügbar unter https://doi.org/10.1109/ETVIS39976.2016, zuletzt geprüft am 10.09.2021

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Cabac, Lawrence; Kristensen, Lars Michael; Rölke, Heiko (Hg.) (2016): Proceedings of the International Workshop on Petri Nets and Software Engineering 2016, including the International Workshop on Biological Processes & Petri Nets 2016. PNSE'16. Toruń, 20.-21. Juni. Universität Hamburg, Department Informatik (CEUR Workshop Proceedings). Online verfügbar unter http://ceur-ws.org/Vol-1591/, zuletzt geprüft am 13.10.2021

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Dinneen, Jesse David; Odoni, Fabian; Julien, Charles-Antoine (2016): Towards a desirable data collection tool for studying long-term PIM. ACM CHI. Personal Information Management Workshop. Association for Computing Machinery. San Jose, 2016. Online verfügbar unter http://pimworkshop.org/2016/pospapers, zuletzt geprüft am 18.05.2020

     

    Abstract: Long-term personal information management (PIM) scenarios entail unique challenges not only for those practicing PIM but also for those attempting to study it; overcoming these challenges will require very good data collection tools. In this position paper we note some important traits that such tools should have, thereby producing a kind of wishlist, and comment on the strengths and limitations of existing PIM methods that result from the absence of such tools. In accordance with my current research, most examples are drawn from studies of users’ file management behaviour. We then briefly outline the tool we have built to treat several of these limitations.

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Mumenthaler, Rudolf; Schuldt, Karsten; Wenk, Bruno (2016): Makerspace. Workshop. 13. InetBib-Tagung. InetBib. Stuttgart, 10. Februar, 2016

    Abstract: Makerspaces sind ein vieldiskutiertes mögliches Betätigungsfeld für Bibliotheken in der Zukunft. An der HTW Chur wurde ein LibraryLab eingerichtet, in dem sich Studierende mit dem Konzept Makerspace und mit verschiedenen Technologien vertraut machen können. Im Workshop werden dieses LibraryLab sowie die Ergebnisse eines Projektkurses mit Studierenden präsentiert und veranschaulicht. Gleichzeitig werden die Möglichkeiten und Grenzen für Bibliotheken und Bibliotheksmitarbeitende im Kontext Makerspaces diskutiert.

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Noyer, Frédéric; Wildi, Tobias (2016): Pour une amélioration de la description archivistique. Insertion dans un réseau ouvert de connaissances par le biais des métadonnées. Meta/morphoses: les archives, bouillons de culture numérique. Forum des Archivistes Français. Troyes, 1. April, 2016

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Pfeiffer, Michel (2016): Digitale Bilder: was darf, was kann bleiben?. Archive als Leuchtfeuer im Informationszeitalter. Jahrestagung des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung. Wiener Stadt- und Landesarchiv Oberösterreichisches Landesarchiv Steiermärkisches Landesarchiv Verband Österreichischer Archivarinnen und Archivare. Wien, 9. - 11. September, 2016

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Schade, Edzard (2016): Lernen aus der Geschichte?. Beispiel Debatte Service public-Rundfunk. Ringvorlesung «Einführung in die Publizistik und Kommunikationswissenschaft». Universität Zürich. Zürich, 7. Oktober, 2016

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Semar, Wolfgang (2016): Potential und Grenzen von Social Media. Schweizerische Dienstleistungszentrum Berufsbildung / Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung SDBB. Zürich, 15. Juni, 2016

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Semar, Wolfgang (2016): Soziale Medien in der Jobwahl. Berufsberatungs- und Informationszentren (BIZ) Bern. Bern, 2. Juni, 2016

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Weichselbraun, Albert (2016): Chances and Challenges in Text and Data Mining. IARU Library Meeting in Zurich. Zürich, 9. Juni, 2016

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias (2016): Podiumsdiskussion im Rahmen der Veranstaltung “Geschichte in der Praxis”. Universität Zürich. Historisches Seminar. Lehrstuhl Prof. Dr. Gesine Krüger. Zürich, 17. November, 2016

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • 2015

  • Dahinden, Urs; Francolino, Vincenzo; Weichselbraun, Albert (2015): Risikokommunikation zum Stromnetzausbau. Ergebnisse einer international vergleichenden Inhaltsanalyse von Massenmedien und Online-Medien. SGKM-Jahrestagung. Schweizerische Gesellschaft für Kommunikations- und Medienwissenschaft. Bern, 14. März, 2015

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Dahinden, Urs; Weichselbraun, Albert (2015): Welche Rolle spielt Open Access in der Forschungsevaluation?. Open Access Tage. Zürich, 8. September, 2015. Online verfügbar unter https://open-access.net/community/open-access-tage/open-access-tage-2015-zuerich/programm, zuletzt geprüft am 28.05.2021

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Kuntschik, Philipp; Francolino, Vincenzo; Saner, Mirco (2015): Mensch versus Maschine. Ein Vergleich von manueller und computerunterstützter Inhaltsanalyse am Beispiel der nationalen Medienkritik. SGKM-Jahrestagung. Schweizerische Gesellschaft für Kommunikations- und Medienwissenschaft. Bern, 13. März, 2015

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Moldt, Daniel; Rölke, Heiko; Störrle, Harald (Hg.) (2015): Proceedings of the International Workshop on Petri Nets and Software Engineering, including the International Workshop on Petri Nets for Adaptive Discrete Event Control Systems. PNSE'15. Brüssel, 22.-23. Juni. Universität Hamburg, Department Informatik (CEUR Workshop Proceedings). Online verfügbar unter http://ceur-ws.org/Vol-1372/, zuletzt geprüft am 13.10.2021

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Saner, Mirco; Francolino, Vincenzo; Kuntschik, Philipp (2015): Gemeckere auf Knopfdruck. Komplexitätsreduktion durch computerunterstützte Inhaltsanalyse nationaler Medienkritik. Gemeinsame Jahrestagung der Fachgruppen Computervermittelte Kommunikation und Soziologie der Medienkommunikation. Deutsche Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikations­wissenschaft. Berlin, 7. November, 2015

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Schade, Edzard (2015): Der Weg zum Service-public-Rundfunk. Ringvorlesung «Wer spricht denn da? Medien und Demokratie». Volkshochschule Zürich. Zürich, 19. Oktober, 2015

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Schade, Edzard (2015): Digitalisierung, Internet, Berufsfelder. Semesterabschluss. Berufs- und Weiterbildung Zofingen. Zofingen, 2. Juli, 2015

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Schade, Edzard (2015): Inputreferat. Workshop zum Projekt Stärkung kultureller Teilhabe in der Schweiz. Kulturvermittlung Schweiz. Bern, 18. Mai, 2015

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Schade, Edzard (2015): Kulturelle Teilhabe im digitalen Zeitalter. Demokratisierungspotenziale nutzen und zur Selbstorganisation ermutigen. 1. Kulturtag des Kantons Bern. Kanton Bern. Bildungs- und Kulturdirektion. Amt für Kultur. Biel, 29. August, 2015

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Schade, Edzard (2015): Langzeiterhaltung physischer Datenträger. Workshop: Physische Datenträger SRG. Memoriav. Verein zur Erhaltung des audiovisuellen Kulturgutes in der Schweiz. Bern, 19. Mai, 2015

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Schade, Edzard (2015): Langzeitnutzbarhaltung audiovisueller Kulturgüter. Open Lab Day zum UNESCO Welttag des audiovisuellen Erbes. Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur. Schweizerisches Institut für Informationswissenschaft. Chur, 27. Oktober, 2015

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Schade, Edzard (2015): Vom «ökonomischen Gesamtwert» audiovisueller Dokumentensammlungen. Workshop: Archive und «Klingendes Kulturgut». Universität Zürich. Institut für Sozialanthropologie und Empirische Kulturwissenschaft. Zürich, 13. Mai, 2015

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Semar, Wolfgang (2015): Der gläserne Mensch. Chancen und Risiken von «Big Data». Wissenschaftscafé Graubünden. Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur. Chur, 5. November, 2015

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Semar, Wolfgang (2015): Digitalisierung 2.0 verändert alles. Insbesondere die Anforderungen an die Manager. Gastvortrag. Electrolux Deutschland. Nürnberg, 10. Februar, 2015

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Semar, Wolfgang (2015): Einsatz von Social Media in der Gemeinde. Gastvortrag. Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur. Chur, 29. Mai, 2015

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Semar, Wolfgang (2015): Wissensmanagement für Banken. Gastvortrag. Landeskreditbank Baden-Württemberg – Förderbank. Karlsruhe, 25. März, 2015

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Semar, Wolfgang (2015): Wissensmanagement in KMU. Gastvortrag. Liechtensteinische Kraftwerke. Schaan, 12. März, 2015

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wasner, Catharina (2015): Use of DDI-Lifecycle at the GESIS Data Archive. 7th Annual European DDI User Conference (EDDI15). Statistics Denmark National Archive of Denmark. Kopenhagen, 2. Dezember, 2015

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Weichselbraun, Albert (2015): Potential, Methods and Limitations of Text and Data Mining. Text and Data Mining: Discovery of Knowledge in the Digital Age. Consortium of Swiss Academic Libraries. Bern, 9. Juni, 2015. Online verfügbar unter https://consortium.ch/veranstaltungen/, zuletzt geprüft am 28.05.2021

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias (2015): A-t-on encore besoin d'archivistes?. Unser Berufsbild im Wandel. VSA-Fachtagung. Verein Schweizerischer Archivarinnen und Archivare. Porrentruy, 11. September, 2015

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Wildi, Tobias (2015): EAD: Facts & Figures. Grundlagen, Werkzeuge und die Zukunft mit EAD3. VSA-Weiterbildungsveranstaltung “Encoded Archival Description (EAD) zwischen Theorie und praktischer Anwendung”. Verein Schweizerischer Archivarinnen und Archivare. Bern, 12. März, 2015

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • 2014

  • Schade, Edzard (2014): Medienlandschaft 1914. Ende der Belle Epoque und Ausbruch des ersten Weltkrieges. Kantonsschule Frauenfeld. Frauenfeld, 25. September, 2014

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Schade, Edzard (2014): Der Wert des audiovisuellen Erbes. MEMORIAV-Kolloquium. Memoriav. Verein zur Erhaltung des audiovisuellen Kulturgutes in der Schweiz. Chur, 27. November, 2014. Online verfügbar unter http://memoriav.ch/wp-content/uploads/2014/12/SCHADE_CMK2014.pdf, zuletzt geprüft am 11.09.2020

     

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Schade, Edzard (2014): 40 Jahre SGKM. Ein Kind der Krise, das meist von Krisen profitiert. SGKM-Jahrestagung. Schweizerische Gesellschaft für Kommunikations- und Medienwissenschaft. Zürich, 11. April, 2014

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Schade, Edzard (2014): Faszination Radio: Gestern Leitmedium, heute Begleitmedium, und morgen?. Podiumsdiskussion. SRG Zürich Schaffhausen. Zürich, 18. September§, 2014

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Schade, Edzard (2014): Professioneller Journalismus dank Professionenbildung auch im 21. Jahrhundert?. SGKM-Jahrestagung. Schweizerische Gesellschaft für Kommunikations- und Medienwissenschaft. Zürich, 12. April, 2014

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Schade, Edzard (2014): Diskontinuierliche Entwicklung der visuellen Massenkommunikation. Visualisierungsschübe als Etappen der Medialisierung öffentlicher Informationsvermittlung. 15. Jahrestagung der Fachgruppen Kommunikationsgeschichte und Visuelle Kommunikation in der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK). Universität Trier. Trier, 3. April, 2014

    Export-Dateien: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • <<
  • 1
  • 2