News - FH Graubünden

Menu
News
Auswirkungen Coronavirus

Auswirkungen des Coronavirus auf ZVM-Fachkurse

27. März 2020

Die Massnahmen des Bundes sowie des Kantons Graubünden zur Bekämpfung des Coronavirus haben Auswirkungen auf die Durchführung unserer Fachkurse. Wir halten Sie unter fhgr.ch/zvm-kurse auf dem Laufenden!

Gemäss Beschluss der Regierung des Kantons Graubünden findet an allen tertiären Bildungsinstitutionen vom 16. März bis 30. April 2020 kein Präsenzunterricht statt. Selbstverständlich unterstützt das Zentrum für Verwaltungsmanagement (ZVM) die Durchsetzung dieser Massnahmen. Aktuelle Informationen der FH Graubünden erhalten Sie unter fhgr.ch/coronavirus. Von unserem vielfältigen Weiterbildungsprogramm für Gemeinden und kantonale Verwaltungen hätten in diesem Zeitraum mehrere Veranstaltungen stattgefunden: Der Kurs «Beteiligungen von Gemeinden prüfen, eingehen und führen» vom 1. April 2020 wurde abgesagt. Der Kurs «Nachwuchsförderung für die Gemeindebehörden und Kommissionen» vom 29. April 2020 fällt ebenfalls aus und findet am Samstagmorgen, 29. August 2020, nochmals statt (Details und Anmeldung). Der Kurs «Geschäftsprüfung in der Gemeinde» konnte auf den 13. August 2020 verschoben werden (Details und Anmeldung). Für den ursprünglich am 19. März 2020 geplanten Kurs «Frau in Politik und Verwaltung: PR- und Medientraining» wird zurzeit ein Verschiebedatum gesucht. Unsere Website fhgr.ch/zvm-kurse zeigt eine Übersicht über unsere Kursdaten 2020 und wird regelmässig aktualisiert. Anmeldungen sind auch trotz des Coronavirus möglich!