Personen - FH Graubünden

Menu
Lageplan Standort F Commercialstrasse 24, 7000 Chur.

Robert Müller

Dipl. Betriebsökonom HWV, Dipl. Organisator

Studienleiter

Institut für Management und Weiterbildung (IMW)

Telefon

+41 81 286 24 96

Expertise

Leadership & Communication, Bildungsmanagement, Digital Skills, Managementmethodik

Tätig in den Studienangeboten

CAS Grundlagen der Informationspraxis, Information Science, MAS in Business Administration

Robert Mueller studierte Betriebsökonomie und ist ausgbildeter Organisator, Coach und Outdoor-Trainer. Ausserdem hat er Weiterbildungen in den Bereichen der systemischen Beratung, der Prozessbegleitung, der Transaktionsanalyse, der Persönlichkeitstypologie nach C.G.Jung, der Interkulturalität, der emotionalen Intelligenz sowie im Ausbildungsconsulting absolviert.

Robert Mueller war bei der UBS AG im Bereich Organisation mit Schwerpunkt in der Ablauforganisation und dem Projektmanagement tätig. Während der Fusion nahm er ausserdem die Funktion als Abteilungsleiter IT wahr.

Als Erwachsenenbildner/Consultant bildete er später während 10 Jahren mittlere und obere Kader der UBS AG zu den Themen Führung, Kommunikation und Selbstmanagement aus. Entlang der Firmenstrategie gestaltete er zahlreiche Ausbildungsinitiativen und begleitete Führungskräfte in Einzelcoachings.

Seit 2010 ist Robert Müller Studienleiter der Management Weiterbildungsprogramme am Standort Chur sowie Dozent für Leadership, Managementmethoden, Selbstmanagement und Kommunikation.
Sein Anliegen ist es, Führungskräfte durch Rollenklarheit, angemessenes Kommunikationsverhalten und treffsichere Managementmethoden zu Führungserfolg zu verhelfen.
Robert Müller ist 1959 in Basel geboren und dort aufgewachsen, später lebte er 17 Jahre am Genfersee. Er ist mit einer Peruanerin verheiratet und hat einen Sohn. Er liebt die Natur und fotografiert gern. Anziehungskraft haben für ihn andere Kulturen und Spiritualität.

Curriculum Vitae

Robert Mueller studierte Betriebsökonomie und ist ausgbildeter Organisator, Coach und Outdoor-Trainer. Ausserdem hat er Weiterbildungen in den Bereichen der systemischen Beratung, der Prozessbegleitung, der Transaktionsanalyse, der Persönlichkeitstypologie nach C.G.Jung, der Interkulturalität, der emotionalen Intelligenz sowie im Ausbildungsconsulting absolviert.

Robert Mueller war bei der UBS AG im Bereich Organisation mit Schwerpunkt in der Ablauforganisation und dem Projektmanagement tätig. Während der Fusion nahm er ausserdem die Funktion als Abteilungsleiter IT wahr.

Als Erwachsenenbildner/Consultant bildete er später während 10 Jahren mittlere und obere Kader der UBS AG zu den Themen Führung, Kommunikation und Selbstmanagement aus. Entlang der Firmenstrategie gestaltete er zahlreiche Ausbildungsinitiativen und begleitete Führungskräfte in Einzelcoachings.

Seit 2010 ist Robert Müller Studienleiter der Management Weiterbildungsprogramme am Standort Chur sowie Dozent für Leadership, Managementmethoden, Selbstmanagement und Kommunikation.
Sein Anliegen ist es, Führungskräfte durch Rollenklarheit, angemessenes Kommunikationsverhalten und treffsichere Managementmethoden zu Führungserfolg zu verhelfen.
Robert Müller ist 1959 in Basel geboren und dort aufgewachsen, später lebte er 17 Jahre am Genfersee. Er ist mit einer Peruanerin verheiratet und hat einen Sohn. Er liebt die Natur und fotografiert gern. Anziehungskraft haben für ihn andere Kulturen und Spiritualität.

Lageplan Standort F Commercialstrasse 24, 7000 Chur.
Lageplan Standort F Commercialstrasse 24, 7000 Chur.

Standort F

Comercialstrasse 24
7000 Chur Google Maps